Padmes Schwangerschafteskleid

Padmes Schwangerschaftskleid

Mustafar E-III

Umgesetzt von:

Eisi

Kostümbau:

Ich bin normal kein Fan von Frauenkleider , aber ich fand das "Teilchen" irgendwie süß (wahrscheinlich weil Natalie Portman es trägt :-) ).

Die Idee mir mir so was schneidern zu lassen kam mir beim Kauf einer Schneiderpuppe auf dem Flohmarkt.

Ich sah die Puppe mit ihren Formen und Rundungen und wusste sofort , da kommt das Kleid drauf!

Das Problem auch bei diesem Kostüm war die Stoffauswahl, es sollte schließlich so nah wie möglich ans Original ran kommen.
Nach unzähligen Stoffgeschäften fanden meine Mutter ( gelernte Schneiderin ) und ich endlich einen schönen und günstigen Stoff.

Es wurde aus Papier ein Schnitt angefertigt, und immer wieder anhand von der Schneiderpuppe rum experimentiert bis er genau passte.

Schließlich wurde der Schnitt auf den Stoff gelegt + einer Nahtzugabe , dann ausgeschnitten und zusammen genäht.

Meine Mutter hielt sich an den Bildern aus dem Buch "Dressing A Galaxy" von Trisha Biggar, das ich hier nochmals an dieser Stelle erwähnen möchte. (eines der besten Kostümbücher die es aktuell gibt)

Die beiden Broschen wurden aus England bezogen und die Gürtel waren früher mal ganz normale Herrengürtel.

Solltest du Fragen zu diesem Kostüm haben, schreibe mir bitte unter: atst73@yahoo.de

(Eisi)